Das bin ich

Mein Name ist Diana und ich habe mehr als mein halbes bewusstes Leben in Wien verbracht. Am Anfang hat mich der Luxus und die Sauberkeit der Stadt beeindruckt, sie blieb mir aber immer noch fremd. Allmählich, mit der Zeit, begann ich sie zu entdecken und kennenzulernen, bis ich eines Tages feststellte, dass Wien einen festen Platz in meinem Herzen eingenommen hat.

Neugierde und Wissbegierigkeit liegen in meiner Natur. Ich liebe es zu wissen, was sich hinter der Fassade verbirgt. Das gibt mir den Ruck zu lesen, zu stöbern, jede Information, die mir unter die Augen kommt, zu verschlingen. Als typische Vertreterin meines Sternzeichens „Zwillinge“ mag ich es unter Menschen zu sein und bin glücklich, wenn ich ein Publikum vor mir habe. Eines Tages habe ich „zwei plus zwei“ zusammen gezählt und mir ist klar geworden, dass der Beruf des Guides für mich das Ideale ist. Gesagt, getan. Ich habe mich für den Kurs angemeldet, gelesen wie eine Verrückte, die Prüfungen bestanden und die Rechte einer staatlich geprüften Fremdenführerin für ganz Österreich erworben. Die Bücherregale zuhause haben sich um zwei neue erweitert, aber am meisten hat sich mein Horizont für Geschichte, Kunst, Architektur und vieles Andere erweitert.

So ist endlich die Zeit gekommen,  den Zauber von Wien und Österreich, der mich seit langem schon in seinem Bann hält,  meinen Gästen weiterzugeben. Das möchte ich immer aufs Neue machen!

Responsive image Responsive image Responsive image

" Man erblickt nur, was man schon weiß und versteht. "
Johann Wolfgang von Goethe