Wien und die Medizin

Das Mittelalter und „Der Schwarze Tod“, Aberglaube und Legenden, die Habsburger und die Inzucht, Maria Theresia und ihr genialer  Leibarzt, die erste „Irrenanstalt“ der Welt  und die Freimaurer, der Adel und seine „Kavalierskrankheiten“, Freud und seine Zeit, Wien als der „Nabel“ der Welt und die Medizin, die Nazizeit und ihre gruseligen Ärzte.

Es gibt sehr viel über das medizinische Wien zu erzählen.

Ich schlage Ihnen eine Reise zurück in die Vergangenheit, auf den Spuren großer Persönlichkeiten, bedeutsamer Ereignisse und wichtiger Institutionen, vor.

" "